Home / Gesundheit / Was macht gutes Einkommen und Mundgeruch für Mundgeruch?
Was macht gutes Einkommen und Mundgeruch für Mundgeruch?

Was macht gutes Einkommen und Mundgeruch für Mundgeruch?

Hauptursachen für Mundgeruch

Bakterien : Der größte Teil des schlechten Atems wird durch Bakterien verursacht, Bakterien können sich nicht in den Essensresten vermehren, Sekrete während der Fortpflanzung verursachen schlechten Atem.
Orale Krankheiten: Einige orale Erkrankungen wie Zahnfleischentzündung oder Zahnfleischerkrankungen sind die Ursache für schlechten Geruch.
Andere Krankheiten: Diabetes, Lebererkrankungen, Magen, Zwölffingerdarmgeschwür, Nierenprobleme, Mundwunden, Krebs.
Essen: Einige Lebensmittel Geruch Warum es ist. Knoblauch, Zwiebel, Wurst, fermentierter Käse, Fisch.
Stres :Emotionaler Stress kann eine schlechte Verdauung und Absorption verursachen, zum Beispiel können Nahrungsmittel, die nicht unter Stress gekaut werden, Verdauungsprobleme und daher schlechten Geruch verursachen.
Weniger Speichelsekretion: Speichelmangel verursacht schlechten Geruch. Speichel erzeugt Säure gegen Bakterien im Mund, so dass der Mund in der Regel einen schlechteren Geruch am Morgen hat. Gute Speichelsekretion Geruch ist die beste Quelle, um aus der Mitte zu entfernen. Mundaufbau ist eine durch Speichelmangel gekennzeichnete Mundkrankheit, schlechter Speichel kann für Mundgeruch verantwortlich sein.

Pflanzliche Behandlungsmethoden für oralen Geruch

Phytotherapie in der Mundgeruchbehandlung Beinhaltet eine antiseptische Pflanzenverwendung, die Mundbakterien eliminiert und aromatische Pflanzen verwendet, die schlechte Gerüche maskieren.

Nane (Mentha): Dies bewahrt den schlechten Geruch von schlecht riechenden Pflanzen wie Knoblauch und Zwiebeln, wenn sie atmen. (Ein Glas getrockneter Pfefferminztee pro Tasse Wasser sollte mit zwei Tassen pro Tag gekocht werden.)

Petersilie: Hat die gleiche Funktion wie Minze. (Get Petersiliensaft erhielt durch Zerkleinern 3 Esslöffel pro Tag) kann Petersilie durch Toxizität beeinflusst werden, sollte nicht zu übermäßigem Konsum genommen werden.

Anis: Anis hat die Fähigkeit, das Wiederauftreten von Mundbakterien zu verhindern. Sekrete von Mikroorganismen im Mund Geruch Er ist dafür verantwortlich, ins Wasser zu kommen. Anis enthält mehr als zwanzig aromatische Verbindungen (Thymol, Linalol, Geraniol, Estragol, Limonen, Campher, Alpha-Pinen, Alpha-Terpinen etc.). Diese Verbindungen geben der Person einen schönen frischen Atem, Sie können Anis verwenden, um schlechte Gerüche zu überdecken. Anisfrucht als schlechtes Übel verbreitet sich in vielen Kulturen. (Sie können nach den Mahlzeiten drei oder vier Anisbeeren kauen)

Kamkat: Kamkat ist eine Frucht aus Zitrusgewächsen wie Orange, Mandarine, Bergamotte, Zitrone. Kamkaty zeichnet sich durch seine besonderen Schalen aus, die es von den anderen unterscheiden. Kamkat kämpft mit den Bakterien, die seinen Mund schlecht riechen. Antiseptische Eigenschaften von Kampfer Geruchsbehandlung nde ist eine sehr effektive Lösung. .

Externes, das extern verwendet werden kann, um den Geruch zu riechen

Sage: Tee trinken mit einem Teelöffel Salbei in einem heißen Wasserglas mit bakteriziden Eigenschaften von Salbei getrocknet Geruch Es ist genug, um Bakterien zu töten, die Nana verursachen.

Eukalyptus: Die Eigenschaften sind wie Salbei, seine Bestandteile sind wirksam gegen Cineobakterien und können für diesen Zweck verwendet werden. Die meisten kommerziellen Mundwässer enthalten Cineol. Eukalyptusblätter werden im Wasser gekocht und Gurgeln mit diesem Wasser ist hilfreich, Mundgeruch zu verhindern.

Tarhun: Tarhun ist eine gemeinsame Pflanze der Papaya-Familie. Blätter werden als Gewürze verwendet. Tarhun wird als Mittel gegen Mundgeruch gezeigt. Tarhun Kraut hat wirksame Inhaltsstoffe gegen Bakterien. Gurgeln mit einer Infusion, die durch Kochen der getrockneten Blätter in Wasser zubereitet wird, ist wirksam bei der Zerstörung der Bakterien.

Thymian: Die Verwendung von Thymian als Zusatz zur Bekämpfung von Mundgeruch durch Mundgeschwüre wie orale Entzündungen oder Wunden ist von Vorteil. Gurgeln mit dieser Infusion, die durch Kochen getrockneter Thymianblüten in Wasser erhalten wird, kann Mundgeruch wirksam verhindern.

Rosmarin: Thymian hat die gleichen Eigenschaften. Das Einwickeln getrockneter Rosmarinblüten mit Wasser und Gurgeln mit dieser Infusion kann die Lösung sein.

Fenchel: Um schlechten Atem zu bekämpfen, ist es nützlich, Fenchelsamen nach den Mahlzeiten zu kauen.

Koriander: Koriander wird in vielen Ländern verwendet, um Mundgeruch zu verhindern. in Indien Mundgeruch Es ist üblich, Koriandersamen nach dem Essen zu kauen. Sie können auch mit dieser Infusion gurgeln, indem Sie einen Teelöffel Koriandersamen in einem Glas Wasser für 3 bis 4 Minuten kochen.

Zimt: Zimt enthält etwa 50 aromatische Komponenten, Kumarine und Vanille im Mund verhindern den Mundgeruch mit den bakteriostatischen Eigenschaften, die die Entwicklung von Bakterien im Mund verhindern. Ein Wurf Wasser zerreibt einen Essenslöffel Ein Mundwasser mit Zimt gekocht Infusion verhindert die Entwicklung von Bakterien, die Mundgerüche verursachen.

Spirulina: Spirulina ist eine beliebte Zutat in Nordamerika und Europa als gesunde Nahrung oder heilende Substanz. Die Türkei ist auch immer gut bekannt und Verbrauch ist weit verbreitet. Der Markt wird im Allgemeinen in Form von Kapseln, Tabletten oder Pulvern und Nahrungsergänzungsmitteln gefunden. Das in der Spirulina enthaltene Chlorophyll eignet sich sehr gut zur Behandlung von schlechtem Atem oder schlechtem Geruch. Chlorophyll revitalisiert den Mund und sorgt für einen guten Duft. Es ist der Grund, warum viele industrielle Gurgel in der Zusammensetzung beteiligt sind.

Kardamom: Es ist weit verbreitet vor allem in arabischen Ländern verwendet, um Kardamom Samen nach dem Essen zu Kardamom Mundgerüche zu brechen brechen.

Dill: Seine Verwendung und Wirkung sind wie Kardamom. Sie können Mundgeruch verhindern, indem Sie diese Pflanzensamen kauen.

Petersilie: Petersilie, Knoblauch und Zwiebeln, wie zB schlechter Geruch, wird durch Mundgeruch beseitigt. Nach dem Essen etwas Petersilie zu kauen ist effektiv.

Minze: Pint hat antibakterielle Eigenschaften und ist ausreichend, um bakterielle Ursachen für oralen Geruch zu töten. 3 Tropfen Minze Tinktur sollte mit Zahn und Gingiva gebürstet werden. Es wird wirksam sein, die frischen Minze-Pflanzenblätter zu kauen oder mit einem Aufguss zu gurgeln, der durch Kochen einer getrockneten Löffelminze-Pflanze pro Glas Wasser zubereitet wird.

Ingwer: Zenucafil ist eine bekannte Pflanze zur Vorbeugung von Mundgeruch. Vor allem Ingwergurken werden verwendet, um schlechten Atem aus der Mitte zu entfernen und den Atem nach den Mahlzeiten zu erfrischen.

Was macht gutes Einkommen und Mundgeruch für Mundgeruch?

überprüfe auch

Jujunap Fruit meldet Heilung, endet nicht durch Zählung der Nutzung!

Jujunap Fruit meldet Heilung, endet nicht durch Zählung der Nutzung!

Juvenile Wunderbare Vorteile von Obst mit Heilquelle Jujube Es ist eine Art von Frucht, die …